Unsere Themen

Persönlichkeit

Wer bin ich? Wer ist der andere? Welche Chancen habe ich? Welche Potentiale liegen in mir? Was macht ich glücklich? Wie kann ich Probleme lösen? Was will ich? Was heißt es, authentisch und glaubwürdig zu sein?

Schlagwörter: Verhalten, Bedürfnisse und Motive, Wert

Kommunikation

Was erwarten Andere? Wie kommuniziere ich wirkungsvoll? Wie erreiche ich Andere?

Schlagwörter: Präsentieren, mit schwierigen Personen reden, Zuhören, Sich druchsetzen

Selbstorganisation

Was raubt mir Energie? Was fällt mir schwer? Wann stehe ich mir selbst im Weg? Wie werde ich erfolgreicher?

Schlagwörter: Zeit, Arbeitsorganisation, Leben

Gesundheit

Was tut mir gut? Was stresst mich? Was entspannt mich? Was gibt mir Energie?

Führen

  • Generationen untereinander miteinander
  • Ausbilden – Lernen – Begleiten
  • Motivieren

Unser Leitbild

Wir bieten eine Bühne, wo ich ich sein kann, ohne mich zu verstellen

Es treiben uns viele Wünsche und Träume, manchmal sind sie uns bewusst, manchmal drückt es nur von innen, ohne dass wir wissen, woran das liegt.
Wir entdecken mit Ihnen, was in Ihnen schlummert und wie sich Wünsche realisieren lassen. Wir geben hierfür Vertrauen und Sicherheit, um sich zu öffnen und auszuprobieren.

Wir bewegen, ohne Motor oder Zündschnur zu sein

Manchmal fehlt uns die Energie, um etwas in Angriff zu nehmen. Oder wir sind überzeugt, etwas nicht zu schaffen. Vielleicht mag es Schicksal sein, wenn etwas nicht so läuft, wie ich es mir wünsche.
Wir schauen mit Ihnen auf ein Problem, einen Energieräuber. Etwas, was emotional in die Sackgasse führt, kann eine Analyse durch ein drittes und viertes Auge manchmal als Kreuzung erscheinen lassen, wo es viele neue Wege zu entdecken gibt.
Wir sind Zuhörer und Impulsgeber und suchen mit Ihnen Antworten und Lösungen. Wir machen aufmerksam, denn die Antwort liegt oft schon in Ihnen selbst, es braucht manchmal nur einen kleinen Schlüssel, um sie zu erschließen. Kochrezepte und Musterlösungen gibt es nicht. Es gibt nur das Eigene, was ich selbst für mich finde und austeste. Wenn etwas für mich passt, dann brauche ich auch die Kraft es umzusetzen. Hierfür sind wir Kraftgeber, Mutmacher, geben Zuspruch und Orientierung. Der Motor sind Sie, wir habe das Öl im Gepäck.

Wir geben Bilder und blicken mit Ihnen nach vorne

Wenn uns der Spiegel nicht alles zu uns selbst sagen kann, dann ist es schön, ein Feedback zu bekommen. Jemand, der neutral uns ein Fremdbild gibt. Jemand, der uns aufmerksam macht auf Aspekte, an die ich selbst noch nicht gedacht habe. Jemand, der uns den Mut gibt, einfach etwas auszuprobieren, was ich mir bisher nicht zugetraut habe.
Fachkompetenz, Methodenvielfalt und Menschenerfahrung begleiten Sie auf dem gemeinsamen Weg mit uns, sich besser kennenzulernen. Eine klare Analyse der Person und der Situation unterstützt Sie beim Finden von neuen Möglichkeiten für sich – ob beruflich oder persönlich.

Wir sind Wegweiser und mentale Unterstützer

Entwicklung passiert – Wir können unsere Entwicklung bewusst wollen und steuern. Oder nicht. Unsere Umwelt ist in ständiger Bewegung. Viele wünschen sich in der Flut an neuen Informationen und Anforderungen Beständigkeit, am besten keine Veränderung. Dann kämpfen wir oft ganz unbemerkt gegen Windmühlen und verschwenden unsere Energie mit dem vergeblichen Wunsch, den Wind aufzuhalten, um Ruhe zu finden. Doch tatsächlich spüren dann viele Erschöpfung und Unzufriedenheit.
Um klar zu sehen, kann ein Wechsel der Perspektive helfen. Mit uns schauen Sie von außen auf Ihre Ziele, Probleme, ihre Entwicklung – der andere Blickwinkel befreit von emotionalen Blockaden und ermöglicht Ihnen einen sachlichen Zugang zu Möglichkeiten und Lösungen.
Kochrezepte und Antworten auf dem Silbertablett geben wir nicht – auch wenn das erst einmal einfacher erscheinen würde. Wir finden gemeinsam Ihren Weg. Das ist mühevoller und tut manchmal weh. Doch es ist dann Ihr Weg. Der zu Ihnen passt. Denn niemand trägt gern Schuhe eines anderen, die zu groß oder zu klein sind. Das tut dann nämlich auf Dauer weh.

Wir haben Lust Unbekanntes zu entdecken

Alles auf Neu im bunten Land der Möglichkeiten? Jeder Tag bereichert uns. Wir machen neue Erfahrungen, lernen dazu, machen spannende Erkenntnisse. Gemeinsam mit unseren Klienten, im Austausch mit Anderen und in regelmäßigen Weiterbildungen. Dabei entwickeln wir uns permanent weiter und geben dies an unsere Klienten weiter.
Mit Spaß zu lernen und sich auf Neues einlassen – das ist essenziell für uns. Manchmal zeigt uns der Vergleich mit bisherigem Wissen, dass neue Erkenntnisse und Methoden gar nicht so neu sind. Doch in einer neuen Verpackung lenken sie die Aufmerksamkeit auf aktuelle Herausforderungen. Mit einer fundierten Wissens- und Erfahrungspalette können wir branchenübergreifend die Entwicklung von Organisationen und Personen begleiten.

Unser Leitspruch: Nur wer die Chancen im Heute nutzt, ist den Herausforderungen im Morgen gewachsen.

Wäre, Könnte, Hätte – die Kinder sagen „alles Fahrradkette“.
Selbst verpasste Chancen im Früher, können heute angegangen werden. Wir müssen uns nur zuerst diese Schranke im Kopf lösen, auf der steht „Hatten wir alles schon mal – wird eh nichts“.

Unser Team

Dr.-phil. Roswitha Kühn

Geboren und aufgewachsen in Weimar, wurde durch die Atmosphäre dieser Stadt bereits frühzeitig mit ethischen Fragestellungen und menschlichen Verhaltensmustern konfrontiert. Sie ist Diplomlehrerin und absolvierte Studien auf verschiedenen Fachgebieten, wie Germanistik, Kunst, Slawistik, Philosophie, Ethik sowie Psychologie. Ihre langjährige Tätigkeit als Lehrerin sowohl im schulischen Bereich als auch in der Erwachsenenbildung führte sie zurück zur wissenschaftlichen Forschung und zur Lehre. Ihr Doktorvater, Prof. Dr. Dr. W. Kerber S. J. von der Hochschule für Philosophie in München half ihr, ebenso wie ihr Doktorvater, Prof. W. Kaden, wertvolle praktische Erfahrungen, wissenschaftlich zu verwerten und zu neuen Erkenntnissen zu gelangen. Diese nutzend, suchte sie den Weg zurück zur Praxis und arbeitete in verschiedenen Unternehmen mit folgenden Schwerpunkten:

  • Personaltraining in Unternehmen
  • Seminarleitung
  • Gestaltung von Assessment-Centern zur Personalentwicklung und -auswahl für Führungskräfte
  • Zusammenarbeit mit Unternehmen
  • Gestaltung neuer Bildungsangebote
  • Projektevaluation und Maßnahmeanalyse
  • Arbeit als Qualitätsmanagementbeauftragte

Zusätzliche Abschlüsse und Fortbildungen:

  • Ausbildung partnerzentrierte Gesprächsführung
  • Kommunikationstrainings
  • Transaktionsanalyse
  • Seminar zur Zertifizierung von Trainern der beruflichen Weiterbildung
  • Managementtrainingsseminare bei Rupert Lay
  • Lizenz zur Durchführung wissenschaftlicher Testverfahren
  • Ausbildung zur Qualitätsmanagementbeauftragten und interner Auditor bei DET NORSKE VERITAS
  • PERSOLOG®-Stressmanagement, Zertifizierte Trainerin
  • PERSOLOG®-Teamdynamikmodel, Zertifizierte Trainerin

Dipl.-Ing. Ute Lange

geboren im erzgebirgischen Schlema und aufgewachsen in Aue und Chemnitz, wählte zunächst ein technikorientiertes Studium mit der Studienrichtung allgemeiner Maschinenbau Spezialisierung Textiltechnik. Bereits während des Studiums reifte der Wunsch, die technische Orientierung und die Arbeit mit Menschen zu verknüpfen, was ihr durch ihre Tätigkeit als Lehrer im Hochschuldienst auch gelang. Ihre reichen Kenntnisse im textilen Bereich nutzend, arbeitete sie bei verschiedenen Bildungsträgern im Seminarbereich und in der Akquise von Praktikumsplätzen. Ihre Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit den Unternehmen und ihre theoretischen Kenntnisse in

  • Arbeitsorganisation
  • Arbeitssicherheit
  • Datenschutz
  • Statistik sowie
  • Qualitätsmanagement

gewährten ihr zunehmend Erfolg in Führungskräfteseminaren und in der Beratung. Bereits während des Studiums legte sie den Grundstein für ihre professionellen IT-Kenntnisse, die sie im Seminar- und Beratungsbereich umfänglich nutzen kann.

Zusätzliche Abschlüsse und Fortbildungen:

  • PERSOLOG®-Persönlichkeitsanalyse, Zertifizierte Trainerin
  • PERSOLOG®-Stressmodell, Zertifizierte Trainerin
  • PERSOLOG®-Teamdynamikmodel, Zertifizierte Trainerin
  • PERSOLOG®-Selbstführungsmodel, Zertifizierte Trainerin
  • Ausbildereignungsprüfung
  • Trainerausbildung für die Erwachsenenbildung
  • Ausbildung zur Datenschutzbeauftragten
  • Kommunikationstrainings/li>
  • Seminar Transaktionsanalyse
  • Seminar Qualitätsmanagement
  • Organisationspsychologie Management Circle
  • Prozessberater in der Personal- und Organisationsentwicklung
  • Qualitätsmanagementauditorin TEQ
  • Qualitätsmanagementbeauftragte TEQ

Rechtsanwältin Michaela Kühn

Geboren und aufgewachsen im sächsischen Chemnitz, war schon frühzeitig vielfältig interessiert. Dabei zeichnete sie sich durch Wissbegierde und Lernfreude aus. Bereits während der Abiturphase nahm sie Herausforderungen bereitwillig an und bewältigte mit Tiefgründigkeit und Kreativität interessante Fragestellungen. Menschliches Verhalten in unterschiedlichen Situationen, das Verhalten von Menschen in Konfliktsituationen und das Verhalten von Menschen in individuellen Krisensituationen sind Themen, die sie immer wieder beschäftigten und beschäftigen. Sie absolvierte erfolgreich ein rechtswissenschaftliches Studium an der Technischen Universität Dresden und sammelte bei ihrem Auslandsaufenthalt interkulturelle Erfahrungen an der Universität Guadalajara in Mexiko. Sie nutzte vielfältige Möglichkeiten, sich Kenntnisse und Fähigkeiten auf anderen Wissenschaftsgebieten wie Philosophie, Psychologie und Betriebswirtschaftslehre anzueignen und erwarb auf diese Weise viele Zusatzqualifikationen. Parallel dazu arbeitete sie im Trainings- und Seminarbereich und erwarb pädagogische Fähigkeiten und Fertigkeiten. Seit einigen Jahren arbeitet sie in unserem Institut in den Bereichen Training, Bildung, Beratung und Coaching.

Qualifikationen

  • Trainer- und Berater-Zertifizierung Reiss-Motivation-Profil®
  • Berater-/Trainer-Zertifizierung Modell der 9 Levels of Value Systems
  • Organisationspsychologie
  • Prozessberatung in der Personal- und Organisationsentwicklung
  • Trainer-Zertifizierung PERSOLOG®-Persönlichkeitstraining
  • Trainer-Zertifizierung PERSOLOG®-Teamdynamik-Modell
  • Trainer-Zertifizierung PERSOLOG®-Stress-Modell
  • Arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren u. psychische Belastungen am Arbeitsplatz
  • Datenschutz im Gesundheitswesen
  • Qualitätsmanagement in der Pflege
  • Qualifizierung zur Qualitätsmanagementauditorin QMA
  • Qualifizierung zur Qualitätsmanagementbeauftragten QMB
  • Qualitätsmanagement in der ambulanten und stationären Altenpflege
  • Mediation, Streitschlichtung und Konfliktberatung
  • Betriebswirtschaftslehre für Juristen
  • Rechtswissenschaften (erstes und zweites Staatsexamen)

Tätigkeitsschwerpunkte

Einzelbetriebliche Beratung, Training und Coaching von Unternehmern, Führungskräften und Mitarbeitern mit folgenden Schwerpunkten:

  • Persönlichkeitstraining unter Einsatz des PERSOLOG®-Persönlichkeitsmodells
  • Kommunikation, Gesprächs- und Verhandlungsführung
  • Selbstführung, Selbst- und Zeitmanagement
  • Stessmanagement, Umgang mit emotionalen Belastungen
  • Konfliktmanagement und Umgang mit Mobbing
  • Moderation und Präsentation
  • Teamtraining
  • Mitarbeiterführung
  • Bewerbertraining, Vorbereitung und Durchführung von AC
  • Berufswahl und Berufsfindung Auszubildende
  • Existenzgründung, Existenzsicherung und Unternehmerpersönlichkeit
  • Verkaufstraining, kundenorientierte Gesprächsführung, Marketing
  • Qualitätsmanagement (Aufbau und Weiterentwicklung)

Beratung, Training und Schulung von Betriebsräten und JAV mit folgenden Schwerpunkten:

  • Betriebsverfassungsrecht, insbesondere Durchführung von Betriebsversammlungen, Vorbereitung von Betriebsvereinbarungen
  • Gesprächs- und Verhandlungsführung
  • Konfliktlösestrategien
  • Teamentwicklung im Betriebsrat
  • Verhaltensgrundlagen im Arbeits- und Gesundheitsschutz

Dozentin/Prüferin im Rahmen der Ausbildung (IHK, Berufsgenossenschaft, Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft, Berufsförderungswerk) mit folgenden Schwerpunkten:

  • Industriemeister Metall (Rechtsbewusstes Handeln)
  • Wirtschaftsfachwirt (Unternehmens- und Personalführung)
  • Technischer Betriebswirt (Personalmanagement)
  • BG-Seminare für Führungskräfte und Betriebsräte (Arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren, Führung und Kommunikation, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Stress, Burnout, Sucht, Mobbing)
  • Fachkraft medizinische Leistungsabrechnung/Kodier-Fachkraft (Rechtliche Rahmenbedingungen, Qualitätssicherung, Kommunikation)
  • Arbeitskreis Personalleiter/Arbeitskreis Ausbilder Chemnitz/Vogtland (Konfliktmanagement, Kommunikation, Führung, Sucht, Teamentwicklung)